Der neue Apfelbaum Oktober 2021

Und plötlich ist er da. Der neue Gravensteiner Apfelbaum wurde von der Klasse 9b eingepflanzt.

 

Gespendet wurde der Baum von Eltern. Sie wollten sich damit bei den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für ihr Engagement während der Corona-Lockdowns und des Wechselunterrichts bedanken. Dafür gaben die MitarbeiterInnen beste Grüße an die Spender zurück.

 

 

Aber auch die Schüler und Schülerinnen freuten sich über den Apfelbaum. Es gab schon erste Wetten darüber, wann der erste Apfel am Baum hängt.

Dieser Beitrag wurde unter Garten, Veranstaltungen in der Wendlandschule abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.