Aufgaben der Schüler

SCHÜLERAUFGABEN

(Beschluss der Gesamtkonferenz am 14.05.13)

  • seine Ämter erledigen

  • im Unterricht mitarbeiten, nicht stören

  • freundlich miteinander sein

  • hilfsbereit sein

  • pünktlich sein

  • sich an neue Aufgaben herantrauen

  • auf die Schulmitarbeiter hören

  • Probleme besprechen, Kompromisse (Mittel-Lösung) eingehen

  • sich trauen seine Meinung zu sagen

  • die Meinung anderer anhören und akzeptieren

  • Beschwerde-Reihenfolge einhalten

  • Gewalt gegen SchülerInnen und MitarbeiterInnen ist verboten

  • zeigen, wenn man etwas nicht möchte (mit Worten / Körpersprache)

  • sich Schutz und Hilfe bei Erwachsenen suchen

  • Zerstörung von Sachen ist verboten

  • Stehlen ist verboten.